4Rotor Biersorten - Wagerswil

Biersorten - Wagerswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Biersorten

Wagerswiler Bräu

Kein Bierverkauf an Jugentliche unter 16 Jahren!

Alle Preise exklusiv  Depot
-.50 pro Flasche , 15.- pro Harass excl. Flaschen
Das Bier wird in 0.5L Bügelflaschen und 20er Harasse abgegeben.
Die Flaschen haben eine kleine Etikette mit den wichtigsten Informationen und dem Logo der Brauerei.

6er Geschenksbox Wagerwiler Bräu

Die Geschenksidee
Das praktische Mitbringsel für ihren Gastgeber.
Das Sixpack zum auffüllen. Besser als ein Lottosechser
da garantiert 6 feinstem Wagerswiler Bräu (6x 0.5L Flaschen)
nach ihrer Wahl
(ausgenommen Schlossbier) enthalten.
Getränkehalter und Wagerswiler Bier inkl. Depot 26.-

An Lager

Wagerswiler Die Dunkle Seite

Ein Dunkles Lagerbier mit Caramel- und Röstmalze. Moderater Schaum mit angenehmen Co2 Gehalt machen dieses Bier zu einem Genuss für Bierliebhaber.
Beim Verkosten fallen sofort die feinen malzigen Röstnoten auf. Ein Bodenständiges Bier das man sehr gerne jeden Tag Trinkt.

--  untergärig vergärt
--  unfiltriert
--  Dunkelbraune bis Schwarze Farbe die leicht ins rötliche geht.
--  Die gute Alternative zum Lager hell
--  12.5% Plato Stammwürze was ca. 5.3% Alc. entspricht.
--  2. Platz an der Siostrophy 2017 in der Kategorie Lager Dunkel

Trinkempfehlung:
Das Bier muss zwingend aus einem Glas getrunken werden.
Die Aromen entfalten sich bei einer Idealen Temperatur von 6°- 12° Grad Celsius am besten. Es passt am besten zu würzige und Braten. Kräftigen Speissen. Weichkäse und Torten aller art.


Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz,  Hopfen und Hefe.
Es werden keine unnatürlichen oder künstliche Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Das Bier enthält Gluten.

Datenblatt zum runterladen

An Lager

Wagerswiler Huusbier





Das Wagerswiler Huusbier glänzt mit einem tollen festen Schaum. Die Goldgelbe Farbe glänzt in der Sonne.
Erfrischt gleichermassen im Sommer. Die feinen Perlen im Mund verlangen nach mehr. Der kleine Anteil von Weizenmalz schafft eine mit dem Hopfen und der gewählten Hefe ein sehr angenehmes Mundgefühl das einen super Abgang verspricht bis zu nächsten Schluck. Prost.
--  Obergärig vergärt
--  Unfiltriert
-- 13% Plato was ca. 5.5% % Alc. Entspricht
--  Goldgelbe Farbe
--  Idealer Ersatz für ein Pils
--  Ein Bier zum Lieben
--  Das Bier für jede Party und Festlichkeit.
--  Preisgekrönt. Das Wagerswiler Huusbier wurde an der Siostrophy 2013, 2014, 2015 und 2017 zum besten seiner Kategorie gekürt.
--  Preis 3.50sFr. pro Flasche


Datenblatt zum runterladen


Ausverkauft

Wagerswiler Märzen

Die letzte Rettung war das Märzen, weil es früher als letztes untergäriges Bier im ausgehenden Frühling noch gebraut werden konnte. Danach stiegen die Gär- Temperaturen wieder an und es wurde nur noch obergärig gebraut. Entsprechend stark wurde das Märzen gebraut, damit man es noch recht lange lagern konnte. Meist im Herbst wurde es dann fällig und kam als Oktoberfestbier auf den Tisch.
Wer auf nicht zu schlankes Pils steht und ein bisschen mehr Vollmundigkeit mag, der ist mit einem Märzen hervorragend bedient.

--  Untergärig vergärt
--  Unfiltriert
--  Bernsteinfarbig
--  Vollmundigkeit
--  Der Schaum ist sehr fest
--  Feine Herbe Hopfennase
--  Malzbetont mit satter Hopfung
--  13%Plato Stammwürze was ca. 5.5% Alc entspricht
--  Preis 3.50sFr. pro Flasche


Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen und Hefe.
Es werden keine unnatürlichen oder künstliche Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Das Bier enthält Gluten.

Datenblatt zum runterladen

Ausverkauft

Wagerswiler Weizen



Das goldgelbe Weizen begeistert mit einer fruchtigen, bananigen Note. Der feine, gremige und sehr stabile Schaum begeistert.
Der sehr hohe Anteil von Weizenmalz beschert einem ein typisch gremiges mundgefühl das man nicht so schnell vergisst.
Die Hefe von Weihenstephan sorgt für Bananen und Nelken aromen im Wagerswiler Weizen.
--  Obergärig vergärt
--  Unfiltriert
--  Goldgelb
--  Typisch Weizen
--  13.5%Plato Stammwürze was ca. 5.8% Alc entspricht
--  Preisgekrönt. Das Wagerswiler Weizen erzielte an der Siostrophy 2013 die 2. Platzierung in seiner Kategorie.
--  Preis 3.50sFr. pro Flasche

An Lager

Wagerswiler IPA

Dieses Bier wurde im 19. Jahrhundert in England und Schottland für die Indischen Kronkolonien gebraut, dort war
es unter den Kolonialtruppen sehr beliebt. Damit das Pale Ale in Indien unverdorben ankam erhöhte man
die Hopfung und den Alkoholgehalt. So wurde das India Pale Ale erfunden.

-- Unflitriert
-- Obergärig vergärt
-- Bernsteinbraune Farbe
-- Es wird 3mal stark gehopft. Zuletzt im sogenannten Whirlpool. Der     
   Hopfen Cascade ist sehr beliebt.
-- Die Trinktemperatur sollte beim IPA ein wenig erhöht werden. Nur   
   so kommen die tollen Geschmäcker der Malzmischung, Hefe und  
   des Hopfens zum tragen.
-- Preis 3.50sFr. pro Flasche

Datenblatt zum herunterladen


Ausverkauft

Wagerswiler Stout

Das  Pechschwarze Irische Bier. Wer kennt es nicht! Entweder man liebt es oder hasst es. Ich nehme es als Vorbild und habe ein eigenes kreiert.
Tolle Röstaromen mit Kaffee und Schokogeschmäcker vereint.

--  Unfiltriert
--  Obergärig vergärt
--  Schwärzer als die Nacht bei Leermond.
--  12% PLato was ca. 5% Alc endspricht.
--  Preis 3.50sFr. pro Flasche

Ausverkauft

Wagerswiler Schloss Bier

Dunkel kommt es daher. Schwarz wie die Nacht. Es ist ein Klosterbier. Sehr stark gehopft mit Nugget, Perle und Tettnanger Hopfen.
Eine Stammwürze von 18% Plato muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Eine Geschmacksexplosion (Pfeffer, Muskat, Nelken)
im Mund die man noch nicht erlebt hat. Ein wahrer Gegner eines guten Weines. Ein Spezielles Bier für Geniesser.
--  obergärig vergärt
--  unfiltriert
--  Dunkel wie die Nacht
--  Des Mönchs Liebling
--  Für wahre Liebhaber eines ganz Speziellen Bieres.
--  Lange Reifung und Lagerung
--  Ein Bier wie für einen Schlossherr, wahrlich Königlich.
--  18%Plato Stammwürze was ca. 8% Alc. entspricht
--  Preisgekrönt. Das Wagerswiler Schlossbier wurde an der Siostrophy 2015 zum besten seiner Kategorie gekürt.
--  Preis 4sFr. pro Flasche


Inhaltsstoffe: Wasser, Gersten- und Weizenmalz, Kandiszucker, Hopfen und Hefe.
Es werden keine unnatürlichen oder künstliche Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Das Bier enthält Gluten.

Datenblatt zum runterladen


An Lager

Wagerswiler Zaubertrank

Viel Schaum und CO2 sorgen für ein Prickelndes Gefühl im Mund. Einmal dort angelangt wird einem sofort klar das man kein Normales Bier im Mund hat. Die Gewürze, Kardamom, Koriander, Zimt, Orangenschalen, Vanille und Schweizer Hopfen bestätigen ein ungewöhnliches Bier mit rötlicher Farbe ohne da es penetrant wirkt.

--  obergärig vergärt
--  unfiltriert
--  Die Rotbraune Farbe stamm von Carared- und Caramelmalz ab.
--  Auch für die Nachweihnachtszeit geeignet.
--  Die viel Restsüsse verleiht dem Bier süffigkeit.
--  15% Plato Stammwürze was ca. 6.5% Alc. entspricht.
--  1. Platz an der Siostrophy 2016 in der Kategorie Früchte und Gewürze.

Trinkempfehlung:
Das Bier muss zwingend aus einem Glas getrunken werden. Nur so entfalten sich die sehr komplexen Aromen. Bei einer Temperatur zwischen 10°-20° Grad Celsius entwickeln sich die verschieden Geschmäcker am besten. Dieses Dessertbier eignet sich vor allen zu Süssem und danach.

Inhaltsstoffe: Wasser, Gerstenmalz,  Hopfen und Hefe.
Frische Orangen, Kandiszucker, Dörrpflaumen, Getrocknete Orangenschalen,
Koriander, Kardamon, Zimt, Sternanis, Nelken, Vanille.
Es werden keine unnatürlichen oder künstliche Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Das Bier enthält Gluten.

Datenblatt zum Runterladen

Ausverkauft

Wagerswiler Witbier

Das Witbier ist eine Belgische Weissbierspezialität. Dem Sud wird beim Hopfenkochen nebst Orangenschalen auch Kardamon beigeben. Speziell durch die Orangenschalen erhält es eine Säuerliche orangige Note die es Veredelt.
Auch beim Hopfen wird ein Spezieller weg gegangen. Es ist schwierig mit Hopfendolden zu arbeiten die an der Eigene Ranke im Garten wächst. Mit verschiedenen Testsuds ist mir die Bitterkeit aber gut gelungen. Geniessen sie das Witbier frisch aus dem Kühlschrank.


--  obergärig vergärt
--  unfiltriert
--  Mit  Hallertauer Hopfendolden
--  Das fruchtige frische Weizenbier
--  12% Plato Stammwürze was ca. 5% Alc. entspricht
--  Preis 3.50sFr. pro Flasche

Inhaltsstoffe: Wasser, Weizen- und Gerstenmalz, Hopfen aus Wagerswiler Hallertauer Eigenanbau, Orangenschalen und Kardamon und Hefe.
Es werden keine unnatürlichen oder künstliche Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Das Bier enthält Gluten.



Datenblatt zum runterladen

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü